Wieder einiges geschaft am Haus

Es ist schon erstaunlich wie viel Zeit man für einige “Baustellen” im Haus benötigt. Es zieht sich hin, es kostet Zeit und nerven, das schlimmste, sogar hier und da viel viel Geld. Ungeplante Ausgaben für mehrere tausend Euro waren allein schon bei der Heizung fällig. Doch ich schaue mal weiter optimistisch nach vorn. Der Termin zwischen Weihnachten und Neujahr umzuziehen wird wohl nur noch schwer zu halten sein, aber es muss vorwärts gehen, den spätestens ende Januar ist unsere Wohnung weg….

Passiert ist aber eine Menge seit meinem letzten Post.

Die neuen Fenster und Türen sind alle verbaut

Front Fenster

Fenster getauscht und zugemauert

Fenster getauscht und zugemauert

Neue Eingangstür

Oben das Bad, unten Flurfenster

Oben das Bad, unten Flurfenster

Tür und Fenster wurden zum Orginal getauscht

Tür und Fenster wurden zum Orginal getauscht

Treppenhaus neu :)

Treppenhaus neu 🙂


Im Haus sind alle Wasser-, Abwasserleitungen sowie die gesamte Heizung angeschlossen worden… Gerade die Heizung ist bei den Temperaturen eine Freude wenn es Warm ist 🙂 Aktuell bin ich damit beschäftigt die Fußbodenheizung im Erdgeschoss mit Estrich zu zu kippen… Allein im Flur sind über 40x Säcke drauf gegangen…

Estrich auf Fußbodenheizung

Estrich auf Fußbodenheizung

Fußbodenheizung Wohnzimmer

Estrich im Flurbereich Richtung Terasse

Estrich im Flurbereich Richtung Terasse

Fußbodenheizung Küche Fußbodenheizung Bad unten Fußbodenheizung Verteiler unten

Hier geht viel rein

Hier geht viel rein

Estrich Flur UG

Mitten drin

Mitten drin


 

Auch der Ausbau macht Fortschritte. Neben der gesamten Elektroverkabelung für DG und OG, ist das DG fertig für den ersten Anstrich mit Farbe, dass OG befindet sich im Ausbau…

Ausbau fertig

Ausbau fertig

DG Ausbau fertig

Ausbau in Arbeit

Ausbau in Arbeit

Ausbau in Arbeit

Ausbau in Arbeit

Ausbau in Arbeit

Ausbau in Arbeit

Ausbau in Arbeit

Ausbau in Arbeit

Facebookgoogle_plus