Wieder einiges geschaft am Haus

Es ist schon erstaunlich wie viel Zeit man für einige “Baustellen” im Haus benötigt. Es zieht sich hin, es kostet Zeit und nerven, das schlimmste, sogar hier und da viel viel Geld. Ungeplante Ausgaben für mehrere tausend Euro waren allein schon bei der Heizung fällig. Doch ich schaue mal weiter optimistisch nach vorn. Der Termin zwischen Weihnachten und Neujahr umzuziehen wird wohl nur noch schwer zu halten sein, aber es muss vorwärts gehen, den spätestens ende Januar ist unsere Wohnung weg….

Passiert ist aber eine Menge seit meinem letzten Post. Continue reading

Vorbereitungen fürs Wochenende abgeschlossen:)

Es ist vollbracht. Die Vorbereitungen für das Wochenende sind abgeschlossen. Der Boden im Bad oben ist ausgeglichen und damit fertig, in der unteren Etage ist alles für die Fußbodenheizung zum verlegen vorbereitet. Dieses Wochenende kann es also rund gehen… Wasser, Abwasser, Heizung… all das soll nach dem Wochenende fertig werden. Ich bin mal selbst ein wenig gespannt ob die Helfer das alles wirklich schaffen, denn dann würde tatsächlich nur noch das Bad im EG sowie ein Teil des Flurs mit der Heizung fehlen. Das wäre ein Traum…. auch wenn ich mich nicht gerade freue danach noch mehr Estrich für die gesamte untere Etage anzurühren und zu verlegen… das ist anstrengend 🙁

Continue reading

Und wieder einiges geschafft

Lange nichts mehr gepostet zum Thema Haus, aber es muss weiter gehen, denn die Wohnung ist zum 31.01.2016 gekündigt… also heißt es schuften, schuften, schuften…. und das ganze besser gestern als morgen….

Mittlerweile sind die Vorwandelemente für die WCs drinne, die Bodenheizung im oberen Bad ist mit der ersten Schicht Estrich bedeckt, Duschrinne steht auch schon im Beton….

Unten ist noch immer Auffüllen angesagt… den die Bodenheizung lässt sich schlecht mit großen Absätzen verlegen…

Continue reading